Die Technikförderung Südwestfalen begeistert Jugendliche für technische Berufe und gewinnt sie für den Standort Südwestfalen.

Kostenlose Kurse buchen

Kostenlose Kurs-Angebote

Alle Kurse ansehen

Viele Partner, ein gemeinsames Ziel: MINT

So funktioniert zdi

Schulen
Regionales, entlang der Bildungskette aufgebautes Bildungsnetz
Hochschulen
Bereitstellung von Experten für den MINT-Unterricht, Schülerlabore
Kreis/Stadt
Bereitstellung von Unterrichtsräumen, Ausstattung
Regionale
Wirtschaft
Stellung von Experten, Exkursionsangebote, Projekt-Patenschaften
Agentur für
Arbeit
Maßnahmen zur vertieften Studien- und Berufsorientierung
Land NRW
zdi/MIWF: Projektbegleitung, Beratung und Know-how
Verbände/
Kammern
Beteiligung am Angebot des zdi-Zentrums, Ausbildung (IHK/HWK)
Träger
Beschaffung und Allokation von Ressourcen (Finanzierung/Fördermittel)

Mit über 2.600 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Schule, Politik und gesellschaftlichen Gruppen ist zdi die größte Förderung naturwissenschaftlich-tech­nisch­en Nach­wuchses in Europa. Im ganzen Land verteilt gibt es inzwischen 42 zdi-Zentren und 24 zdi-Schüler­labore. Hinzu kommen zahlreiche weitere Ein­richt­ung­en, die zdi-Aktivitäten umsetzen, darunter Lern­werk­stätten an Grund­schulen ebenso wie bekannte andere außer­schulische Lernorte an Forschungs­einrichtungen und Unternehmen. Das ist zdi