FERIENKURS: In die digitale Welt mit BOB3!

FERIENKURS: In die digitale Welt mit BOB3!

Einen Einstieg in die digitale Welt der Programmiermöglichkeiten erhalten Schüler*innen im außerschulischen Lernangebot "In die digitale Welt mit BOB3".

Über den kleinen Roboter BOB3 und verschiedene Mikrolerneinheiten lernen Schüler*innen grundlegende algorithmische Informatik-Strukturen kennen und wenden diese unmittelbar an. Viele spannende Programmierprojekte werden eigenständig umgesetzt. So lassen die Schüler*innen zum Beispiel den eigenen BOB3 mit dem BOB3 des Freundes kommunizieren oder nutzen BOB3 als smart-home.

Programmiert wird blockbasiert.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Für die Teilnahme erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat für außerschulisches Engagement.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Stadtbücherei Hagen statt.

Es ist ein kostenfreies Angebot des Vereins Technikförderung Südwestfalen e.V.

Zielgruppe: Schüler*innen Kl. 5-7

Termin: 02. August 2022, 11:00 - 15:00 Uhr

Ort: Stadtbücherei Hagen, Springe 1, 58095 Hagen

Anmeldung: Per Email an Kerstin Thiel (thiel@technikfoerderung.de, 0162-2111 455) oder über das Anmeldeformular

Das außerschulische Lernangebot findet im Rahmen des vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen geförderten Pilotprojektes „MI(N)T IT in die Zukunft – DigITal für SWF“ (Pakt für Informatik) statt.

Ich habe Interesse an diesem Angebot

* Pflichtfeld