Zurück

Das ist zdi

Zukunft durch Innovation (zdi) ist eine Gemeinschaftsoffensive des Landes Nordrhein-Westfalen mit über 3.800 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Schule und Politik. Das gemeinsam erklärte Ziel ist die Gewinnung mehr junger Menschen für ein MINT-Studium oder eine MINT-Ausbildung. MINT umfasst dabei die Bereiche: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Dadurch wird eine langfristige Sicherung des MINT-Nachwuchses auf regionaler Ebene angestrebt und eine frühzeitige Begeisterung junger Menschen für MINT-Themen.


MINT erleben und erfahren – Nachwuchs gewinnen

MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sind zentrale Bereich unseres alltäglichen Lebens geworden. Welche spannenden Bereiche MINT umfasst und welche Berufe und Studienmöglichkeiten damit in Verbindung stehen, ist vielen Jugendliche jedoch häufig nicht bewusst.

Für den Ennepe-Ruhr-Kreis, die Stadt Hagen und den Märkischen Kreis sind zwei zdi-Netzwerke als dezentrale Standorte des „Vereins Technikförderung Südwestfalen e.V.“ regional verankert.

Das zdi-Netzwerk Ennepe-Ruhr betreut den gesamten Ennepe-Ruhr-Kreis und das zdi-Netzwerk technik_mark die Stadt Hagen und den Märkischen Kreis. Neben individuell ausgearbeiteten Angeboten wie z.B. Ferienangeboten im Unternehmen zur Verdeutlichung der beruflichen Möglichkeiten oder Projektkursen in Zusammenarbeit mit regional ansässigen Unternehmen wird ein breit aufgestelltes mobiles Verleihangebot an Materialien geboten.

Das mobile Verleihsystem bestehend aus u.a. humanoiden Robotern, einem 3D-Drucker oder Experimentierkoffern ermöglicht eine praxisnahe Förderung des Interesses und kann entlang der gesamten Bildungskette eingesetzt werden. Die Elemente des mobilen Verleihsystems können sowohl schulisch als auch an außerschulischen Lernorten eingesetzt werden.

In den vergangenen Jahren haben die beiden zdi-Netzwerke bereits mehrere Angebote in Zusammenarbeit mit Unternehmen realisiert und so den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen Einblick in die berufliche Praxis von dualen Ausbildungsberufen ermöglicht.

Die Ansiedlung der beiden zdi-Netzwerke beim Unternehmen Bleistahl Prod.- GmbH & Co. KG in Wetter ist neben einer zentralen Lage exemplarisch für die enge Verknüpfung zwischen der Wirtschaft und der nachhaltigen MINT-Förderung in der Region.


zdi-Netzwerk Ennepe-Ruhr

Kerstin Thiel
Osterfeldstr. 51
58300 Wetter (Ruhr)

Telefon: 0 23 35 / 976 16 99
Telefax: 0 23 35 / 976 12 7
thiel@technikfoerderung.de


zdi-Netzwerk technik_mark
Tharsika Sivalingam

Tharsika Sivalingam
Osterfeldstr. 51
58300 Wetter (Ruhr)

Telefon: 0 23 35 / 976 16 99
Telefax: 0 23 35 / 976 12 7
sivalingam@technikfoerderung.de


zdi-Netzwerk Ennepe-Ruhr
Vanessa Rudolph

Vanessa Rudolph
(zur Zeit in Elternzeit)
Osterfeldstr. 51
58300 Wetter (Ruhr)

Telefon: 0 23 35 / 976 16 99
Telefax: 0 23 35 / 976 12 7
rudolph@technikfoerderung.de